Ungezähmt optimistisch

Goldene Aussichten sind eine Frage der Perspektive

Janis McDavid (*1991) verhilft zum Perspektivwechsel: Mit einer gehörigen Portion positiver Energie ausgestattet, hat der 28-Jährige international bereits viele Impulse gesetzt. Die lebensbewegende Frage, der er mit Menschen aus aller Welt nachgeht, lautet:

Wie leben wir unser bestes Leben?

Ob BASF, BMW, Bosch, Daimler, Deutsche Bahn, Deutsche Bank, Deutsche Post, Deutsche Telekom, Ergo, HSBC, KPMG, Merck, thyssenkrupp oder Würth: Als Redner bei bekannten Unternehmen, aber auch als Autor und Weltentdecker offenbart Janis McDavid mit sehr persönlichen Einblicken, warum Mut, Neugier und ein Quäntchen Verrücktheit wichtiger für die Umsetzung von Träumen sind, als äußere Faktoren.

Neue Perspektiven zu erreichen, ist für jeden ein Anlass, um über sich selbst hinauszuwachsen.

Reportage über Janis McDavid

Mut macht Erfolgserlebnisse: Wer ist Janis McDavid?

Ohne Arme und Beine geboren, erklärt McDavid authentisch "sie fehlen mir nicht!".
Durch die gelebte Praxis, die positive Ausstrahlung, den Humor und die widergegebenen Impulse von Janis McDavid, mit denen er seine Zuhörer bewegt und inspiriert, übertreffen seine Vorträge die Erwartung seiner Zuhörerinnen und Zuhörer. Fernab von Mitleid oder Heldengeschichte, versteht es McDavid dabei, einen nachhaltig wirkenden Mix aus Content, Energie und Inspiration zu kreieren.

Als Janis McDavid im Jahr 1991 ohne Gliedmaßen in Hamburg auf die Welt kam, waren die körperlichen Voraussetzungen für ein derart selbstbestimmtes Leben nicht die Optimalsten.
Er wuchs in Bochum auf und hat sich bereits früh intensiv mit der Frage beschäftigt, wie wir unser Leben in eine positive Richtung lenken und dabei unser volles Potenzial aufdecken können.
Die Worte des mehrfach international ausgezeichneten Redners lassen jedes erstarrte Denkmuster verglühen und setzt Tatendrang frei. Nachhaltig.

Podcast mit Janis McDavid

Lebenslauf

 

1991

Geboren in Hamburg, aufgewachsen im Ruhrpott. Meine Eltern forderten mich, wann immer es möglich war. Das war wichtig, denn nur so können wir wirklich zum Regisseur unseres Lebens werden.

1998

Einschulung. Gleichzeitig die beste Schule, sich zu behaupten und mit anderen zu messen. Manche Kinder hatten rote Haare, andere braune, ich blonde. Und noch ein paar andere Merkmale.

2006

Ein Traum wird wahr: Ich – 3 Monate in Namibia, zusammen mit meinem großen Bruder! Schon im Alter von 14 Jahren hatte ich Spaß daran, meine Grenzen zu erkennen – aber nur um sie dann zu überwinden!

2011

Studienbeginn. Klausuren schreibe ich mit dem Stift. Nur, dass ich ihn mir zwischen die rechten Backenzähne klemme. Meine Schwerpunktthemen waren "Motivation und Strategie", denn ich wollte dem Geheimnis der Selbstmotivation auf die Schliche kommen.

2014

London, Auslandssemester. Neue Umgebung mit denselben Chancen, Hindernisse zu überwinden. Und wenn es im umgebauten Sprinter war.

2014 - 2016

Berlin, als Werksstudent bei IBM. Ich wurde bestätigt: Wenn Unternehmen den Mut haben, dem eigenen Team Talent zuzutrauen und individuelle Voraussetzungen als Chance zu sehen, finden sie kreative Lösungen im Wettbewerb. So sichern sie Erfolg – und bauen ihn aus.

2016

Buchveröffentlichung: DEIN BESTES LEBEN, Verlag Herder

2017

Mein erster richtig großer Vortrag! 3.000 Menschen im Friedrichstadt-Palast in Berlin. Was für eine Ehre: Ich durfte die jugendlichen Zuhörer ein Stück auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden begleiten – und konnte für mich wieder eine Grenze sprengen: Meinen Zuschauerrekord!

2018

Ein harter Wettbewerb und eine intensive Beratung der Jury – doch dann steht der Gewinner des größten Internationalen Speaker Slam fest! In 5 Minuten haben 59 Redner aus sechs verschiedenen Ländern ihr Publikum und eine 12-köpfige Jury überzeugen können. Am Ende habe ich mich durchgesetzt und den 1. Platz des Slams belegt. Ich bin dankbar für diese Auszeichnung und freue mich sehr, mit meinem Beitrag einen Teil zum Gelingen dieses Events beitragen zu können. Dies ist für mich ein wichtiger Meilenstein auf meinem weiteren Weg.

2019

Mit Redebrillanz zum Multimillionär! Gleich mehrere Highlights bietet das Jahr 2019: Ich konnte die Jury beim nächsten Speaker Slam überzeugen - diesmal in New York. Außerdem habe ich mit meinen Freunden eine der waghalsigsten Touren gemacht und damit wieder einmal beweisen können: Mut macht Erfolgserlebnisse! (Details im Blog unter "Indonesien"!)
Mail