Janis McDavid Blog

Immer mittwochs!
Every Wednesday!

Trading Wheelchair for Backpack (Peru 3)

Yesterday I was still able to gaze at the mountain panorama with its snow-covered peaks from inside my warm down jacket. Today, change of scenery: On the second day of our trekking tour we arrive at our accommodation in the middle of dense rainforest. I immerse myself in the endless green, but on day three I realize that I am experiencing a mental downward spiral. For the first time it is getting really tough on me. To my surprise: Hiking through rain forest at a height of 2,700 meters means hiking in the rain for the entire day.

Weiterlesen

Adventure with Good Friends (Peru 2)

The starting shot for the realization of my dream has been fired. The adventure can begin. Now, things have to become more concrete. So, let's think carefully how this could work: through the Peruvian jungle, across the Andes, up to a height of 4,600 meters. I may have no arms and no legs, but I have two rather good friends.
Weiterlesen

Crazy idea. Typical me! (Peru 1)

Squeezed into a trekking backpack I am travelling through Peru on my friends' backs. Correct: I'm not sitting between two pieces of luggage or even carrying one myself – no, I am the contents that need to be carried. It is freezing cold, foggy and it is raining cats and dogs. 2,000 kilometres away: My wheelchair is relaxing comfortably in the half-...
Weiterlesen

Mit Sicherheit abenteuerlich

Im letzten Sommer habe ich viele meiner Grenzen und Ängste überwunden. Aktuell bin ich in Indonesien, denn ich möchte wissen, was mir alles möglich ist. Bis wohin kann ich gehen? Ist die Angst größer oder ich? Und wenn die Angst groß ist, wie kann ich ihr begegnen? Was ich tue, erscheint manches Mal halsbrecherisch und verrückt. Oft genug schütteln andere den Kopf über mich. Mein perfektes Abenteuer hängt vor allem von einem ganz bestimmten Faktor ab.

Weiterlesen

Einfach weiter reisen - #IndonesiaAddicted?

Peru war ein Abenteuer. Ein Highlight, ganz ohne Zweifel. Noch nie war ich auf einer fünftägigen Wanderung dieses Umfangs. Noch nie war ich so lang in einem Rucksack (war ich je zuvor in einem gewesen?). Noch nie habe ich mich außerhalb eines Flugzeugs so hoch über dem Meeresspiegel befunden. Nach dem Auspacken ist vor dem Einpacken und die Frage flirrte in der Luft: What's next?

Weiterlesen

Tausche Rollstuhl gegen Rucksack (Teil 3)

Gestern konnte ich noch, aus meiner warmen Daunenjacke heraus, das Bergpanorama mit seinen schneebedeckten Gipfeln bestaunen. Heute Szenenwechsel: Am zweiten Tag unserer Trekking-Tour beziehen wir Unterkunft mitten im dichten Regenwald. Ich tauche ab in dieses unendliche Grün, bemerke aber am dritten Tag, dass ich mich in einer mentalen Abwärtsspirale befinde. Zum ersten Mal wird es für mich richtig anstrengend. Überraschung: Im Regenwald auf 2700 Meter Höhe wandern bedeutet den ganzen Tag im Regen wandern.

Weiterlesen

Newsletter

Hier geht's zum Newsletter: Du bekommst einmal im Monat die Blogbeiträge von mir persönlich direkt per Mail! Außerdem gibt's eine kleine Überraschung als Dankeschön:

Beliebteste Kategorien

Beliebteste Beiträge

Es wird gewarnt und gewitzelt, gehamstert und ignoriert, vorbereitet und ausgesessen. Das Corona-Virus sorgt momentan bei mir dafür, mich ein wenig wie in einem Film zu fühlen. „In Krisen zeigen die Menschen ihren wahren Charakter" sagte jüngst ein F...
Unser aller Köpfe sind voll von Fragen über Sex und Sexualität. Obwohl das Internet anscheinend nichts unbeantwortet dazu lässt, gibt es noch immer viele blinde Flecken und Tabus. Die Themen Dating, Körpergefühl, Sex sind manchmal solche Tabu...
Der Speaker Slam 2019 in New York hatte es in sich. Nur zweieinhalb Minuten Zeit gab es für die anderen Teilnehmer und mich, um eine Keynote zu formulieren. Als sei dies nicht Herausforderung genug, erfuhr ich kurz vorher allerdings noch von ...
Hat dich heute schon jemand gefragt, wie du dir eigentlich die Zähne putzt? Wie du dich am Rücken kratzt? Was hältst du dir beim Niesen vor den Mund, wenn nicht die Hand? Dass bei Menschen, die mich ansehen, die eine oder andere Frage auftaucht, ist ...
„Janis, du bist auf der Bühne so gelassen. Hast du eine besondere Vorbereitung?" Diese Frage wird mir so oder so ähnlich sehr oft gestellt. Viele Menschen glauben sogar, ich sei einfach nicht aufgeregt, das sei ein Talent, eine Gabe. Das stimmt nicht...
Mail